kostenlose Counter bei xcounter.ch

Next Event´s

 Zuletzt Aktualisiert

19.11.2017

 

Berger Dartliga

 

 

---------------------------

Spiele

Der Dart-Sport lässt keine Wünsche offen. Es gibt verschiedene Dart-Spiele bzw. Regeln. Wenn man das erste mal spielt ist man einfach nur froh wenn man das Dartboard triff und so entstehen auch die meisten neuen Dart-Spiele:

Die zurzeit aktuellen E-Dartboards sind zum Beispiel mit 38 Dart-Spielen und 211 Spielvarianten. Somit ist die Vielfalt des Dart-Spiele Angebotes sehr deutlich. Natürlich gibt es auch die Normen die bei Turnieren angewandt werden, doch wenn wir hier nun einmal lediglich die Vielfalt und den Spaß im Vordergrund sehen ist die Abwechslung im Dartsport schon sehr überzeugend.

Ein paar kleine Beispiele von den gängigsten Dart-Spielen möchte ich Ihnen hier einmal aufzeigen. Das wohl bekannteste ist 301 bzw. 501. Hier kommt es jetzt noch auf die Variante an die man spiele möchte, z.B. double in und double out, also man darf nur mit Doppel anfangen und auch nur mit Doppel beenden. Hierbei kommt es darauf an wer als erstes bzw. am schnellsten die Punkte runtergespielt hat.

Weitere Dart-Spiele wären z.B. Shanghai, Fuchsjagd, round the clock, double round the clock und Elimination, Killer, Große 6…. Dies sind nur ein paar Beispiele von Dart-Spielen.

Dart-Spiele: Regeln für Shanghai:
Es wird der Reihe nach gespielt. Jeder Spieler wirft alle 3 Darts. In der ersten Runde müssen alle auf die 1 werfen, danach auf die zwei, bis zur 9. Bei jedem Treffer auf die richtige Zahl wird diese Punktzahl notiert. Der Spieler, der am Ende des Spiels die meisten Punkte erspielt hat, hat gewonnen.

Dart-Spiele: Regeln für Fuchsjagd:
Hierbei handelt es sich um ein gutes Training was die Treffsicherheit angeht. Jeder Spieler spielt gegen den Uhrzeigersinn die Zahlen (beginnend bei 20). Sobald er die erste Zahl (20) getroffen hat (egal ob einfach, Doppel oder triple), versucht er die 5 zu treffen, danach die 12 usw. der Spieler der als erstes wieder die 20 getroffen hat, gewinnt das Spiel. Hierbei werden keine Punkte gezählt.

Dart-Spiele: Regeln für round the clock:
Hier wird im Uhrzeigersinn gespielt, die Regeln sind wie bei der Fuchsjagd, nur das hier im Uhrzeigersinn gespielt wird. Gewinner ist wer als erstes eine Runde schafft und die 20 zum Schluss getroffen hat.

Dart-Spiele: Regeln für double round the clock:
Bei dieser Variante wendet der Dart-Spieler die Regeln von round the clock an nur dass hier alle Sektoren im Doppel getroffen werden müssen.